Alvito & Carbonit Filterpatronen für Wasserfilter

Wasserfilter mit Aktivkohle-Block-Filterpatronen für Ihr Trinkwasser zuhause

Wenn die in Ihrem Trinkwasser gelösten Mineralien erhalten bleiben sollen und Ihr Wasser nicht nur klar, sauber und jederzeit verfügbar sein soll, sondern auch rein und gesund sein soll, dann sind unsere Wasserfilter „Made in Germany“ nicht nur die richtige Wahl, sondern ein muss für jeden, der weder Medikamentenrückstände, Chlor, Pestizide, Parasiten, Schwermetalle wie Kupfer und Blei, Kalk- und Rostpartikel, noch viele weitere Rückstände und Schadstoffe in seinem Trinkwasser haben will.

Bei jedem von Alvito oder Carbonit hergestellten Aktivkohle-Block-Filtereinsatz handelt es sich um sehr leistungsfähige und zuverlässige Wasserfilter, der Ihr Wasser ohne zusätzlichen Energieaufwand oder Stromverbrauch reinigt und zwar nur durch den bereits vorhandenen Druck in der Hauswasserleitung. Die gesinterten Aktivkohle-Block-Filter werden in einem aufwendigen Sinterprozess gefertigt und diese herausragende Fertigungstechnologie sorgt dafür, dass ein Wasserfilter mit unvergleichlichen Filterleistungen entsteht, der seine außergewöhnliche Filterfeinheit von bis zu 0,45 µm mit der hohen Adsorptionswirkung der Aktivkohle kombiniert. Dadurch entstehen homogene Aktivkohle-Filterblöcke mit einer unvorstellbar großen Anzahl feinster Poren und Kanäle. Ausserdem kann durch die einheitliche Feinheit der Aktivkohle-Filtereinsätze auf den Zusatz von Silber verzichtet werden.

Mit einem unserer Wasserfilter haben Sie nicht nur immer gut gefiltertes Trinkwasser zum Trinken im Haus, sondern auch für die Zubereitung von Lebensmitteln (Reis, Nudeln, Kartoffeln, Gemüse, Babynahrung usw.), Tee, Kaffee oder für Tiere und Pflanzen.

Wissenschaftliche Untersuchungen und Gutachten belegen, dass unsere Aktivkohle-Block-Filter folgende Stoffe gut bis sehr gut entnehmen:

  • Partikel und Schwebstoffe - größer als die angegebene Filterfeinheit des Filters
  • Bakterien und Parasiten - größer als die angegebene Filterfeinheit des Filters
  • Chlor und Chlorverbindungen
  • Organische Verbindungen (chemische Verbindungen, die auf Kohlenstoff basieren) wie beispielsweise Pestizide und Pestizidrückstände, Herbizide, Insektizide, Medikamentenrückstände, Hormone und hormonähnliche Substanzen
  • Bestimmte Schwermetalle wie z.B. Blei und Kupfer
  • und viele Stoffe mehr

Wasserfilter mit Aktivkohle-Block-Filtern ergänzen sich durch drei unterschiedliche Prinzipien in ihrer Wirkung:

1. Die mechanische Wirkung

Der feine Block vom Aktivkohlefilter hält wie ein Sieb alle Partikel zurück, die größer als die Poren des Aktivkohle-Block-Filters sind. Diese mechanische Wirkung filtert beispielsweise: Bakterien, Kryptosporidien (einzellige Parasiten), Giardien (Dünndarm-Parasiten), Schwebeteile und Sand, Rostpartikel, Asbestfasern, usw. Um eine noch feinere und zuverlässigere Partikelfilterung zu erreichen, als es mit reinen Aktivkohlefiltern möglich wäre, nutzen manche Filtereinsätze zusätzlich eine zweite Filterstufe in Form einer Hohlfaser-Membran.

2. Die katalytische Wirkung

Bestimmte Stoffe, die kleiner als die Poren des Aktivkohlefilters sind, kann Aktivkohle mit seiner katalytischen Wirkung umwandeln. Diese Stoffe liegen anschließend nicht mehr in ihrer ursprünglichen Form vor. Durch die katalytische Wirkung wird zum Beispiel der unangenehme Geschmack von gechlortem Wasser beseitigt. Aktivkohle ist hinsichtlich der katalytischen Wirkung sehr leistungsfähig, da sie sich dabei nur wenig verbraucht. Mit der katalytische Wirkung werden dem Wasser beispielsweise entnommen: Chlor, CKW´s, FCKW´s.

3. Die adsorptive Wirkung

Bestimmte Stoffe, die kleiner als die Poren des Aktivkohle-Blockfilters sind, kann Aktivkohle mit seiner adsorptiven Wirkung aufnehmen. Bei der Adsorption lagern sich die Stoffe an der Aktivkohle an und bleiben haften. Die Kräfte, die diese Anhaftung verursachen sind keine chemische Bindungen, sondern „Van-der-Waals-Kräfte“, die ähnlich wie Magnetkräfte auf verschiedene Stoffe wirken. Aktivkohle hat die größte Adsorptionskraft aller bekannten Stoffe und eignet sich deshalb besonders gut als Filtermedium. „Van-der-Waals-Kräfte“ sind zwar sehr stark, wirken allerdings nur bei sehr geringem Abstand. Maßgeblich für die adsorptive Wirkung ist deshalb die Nähe zur Kontaktfläche, sowie die Geschwindigkeit, mit der das Wasser daran vorbeifließt. Je feiner ein Aktivkohle-Blockfilter und je höher der Aktivkohleanteil, durch den das Wasser langsamer hindurchfliesst, umso besser ist die adsorptive Filterung. Hier kommt ein weiterer Vorteil von Aktivkohle-Blockfiltern zum Tragen, denn diese besitzen vergleichsweise besonders feine Poren und bremsen den Wasserdurchfluss. Mit seiner adsorptiven Wirkung kann ein Aktivkohlefilter organische Stoffe (Kohlenstoff-Verbindungen) und einige weitere Stoffe binden, die im Wasser für den menschlichen Genuss unerwünscht sind. Mit der adsorptiven Wirkung werden dem Wasser beispielsweise entnommen: Blei, Kupfer, Pestizide, Herbizide, Fungizide, Hormonrückstände, Medikamentenrückstände, geruchs- und geschmacksstörende Stoffe.

 

Bild_Aktivkohle_Block_Querschnitt_mit_Kohlewu-rfel_im_wasserfilter-handel

 

Hinweis: Filterpatronen sind Verschleißteile, deshalb sollte der Filterwechsel alle 6 Monate erfolgen. Die Standzeit von 6 Monaten wird europaweit empfohlen. So sind neben den Ausführungen der DIN 1988 auch die epdwa Guidelines, die HKI Empfehlungen sowie die Erkenntnisse diverser DIN Vorgaben (NAL LH/AK HW 0029) und DIN EN 14898 sowie dem DVGW Arbeitsblatt W 513 zu berücksichtigen.

Wasserfilter mit Aktivkohle-Block-Filterpatronen für Ihr Trinkwasser zuhause Wenn die in Ihrem Trinkwasser gelösten Mineralien erhalten bleiben sollen und Ihr Wasser nicht nur klar, sauber und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Alvito & Carbonit Filterpatronen für Wasserfilter

Wasserfilter mit Aktivkohle-Block-Filterpatronen für Ihr Trinkwasser zuhause

Wenn die in Ihrem Trinkwasser gelösten Mineralien erhalten bleiben sollen und Ihr Wasser nicht nur klar, sauber und jederzeit verfügbar sein soll, sondern auch rein und gesund sein soll, dann sind unsere Wasserfilter „Made in Germany“ nicht nur die richtige Wahl, sondern ein muss für jeden, der weder Medikamentenrückstände, Chlor, Pestizide, Parasiten, Schwermetalle wie Kupfer und Blei, Kalk- und Rostpartikel, noch viele weitere Rückstände und Schadstoffe in seinem Trinkwasser haben will.

Bei jedem von Alvito oder Carbonit hergestellten Aktivkohle-Block-Filtereinsatz handelt es sich um sehr leistungsfähige und zuverlässige Wasserfilter, der Ihr Wasser ohne zusätzlichen Energieaufwand oder Stromverbrauch reinigt und zwar nur durch den bereits vorhandenen Druck in der Hauswasserleitung. Die gesinterten Aktivkohle-Block-Filter werden in einem aufwendigen Sinterprozess gefertigt und diese herausragende Fertigungstechnologie sorgt dafür, dass ein Wasserfilter mit unvergleichlichen Filterleistungen entsteht, der seine außergewöhnliche Filterfeinheit von bis zu 0,45 µm mit der hohen Adsorptionswirkung der Aktivkohle kombiniert. Dadurch entstehen homogene Aktivkohle-Filterblöcke mit einer unvorstellbar großen Anzahl feinster Poren und Kanäle. Ausserdem kann durch die einheitliche Feinheit der Aktivkohle-Filtereinsätze auf den Zusatz von Silber verzichtet werden.

Mit einem unserer Wasserfilter haben Sie nicht nur immer gut gefiltertes Trinkwasser zum Trinken im Haus, sondern auch für die Zubereitung von Lebensmitteln (Reis, Nudeln, Kartoffeln, Gemüse, Babynahrung usw.), Tee, Kaffee oder für Tiere und Pflanzen.

Wissenschaftliche Untersuchungen und Gutachten belegen, dass unsere Aktivkohle-Block-Filter folgende Stoffe gut bis sehr gut entnehmen:

  • Partikel und Schwebstoffe - größer als die angegebene Filterfeinheit des Filters
  • Bakterien und Parasiten - größer als die angegebene Filterfeinheit des Filters
  • Chlor und Chlorverbindungen
  • Organische Verbindungen (chemische Verbindungen, die auf Kohlenstoff basieren) wie beispielsweise Pestizide und Pestizidrückstände, Herbizide, Insektizide, Medikamentenrückstände, Hormone und hormonähnliche Substanzen
  • Bestimmte Schwermetalle wie z.B. Blei und Kupfer
  • und viele Stoffe mehr

Wasserfilter mit Aktivkohle-Block-Filtern ergänzen sich durch drei unterschiedliche Prinzipien in ihrer Wirkung:

1. Die mechanische Wirkung

Der feine Block vom Aktivkohlefilter hält wie ein Sieb alle Partikel zurück, die größer als die Poren des Aktivkohle-Block-Filters sind. Diese mechanische Wirkung filtert beispielsweise: Bakterien, Kryptosporidien (einzellige Parasiten), Giardien (Dünndarm-Parasiten), Schwebeteile und Sand, Rostpartikel, Asbestfasern, usw. Um eine noch feinere und zuverlässigere Partikelfilterung zu erreichen, als es mit reinen Aktivkohlefiltern möglich wäre, nutzen manche Filtereinsätze zusätzlich eine zweite Filterstufe in Form einer Hohlfaser-Membran.

2. Die katalytische Wirkung

Bestimmte Stoffe, die kleiner als die Poren des Aktivkohlefilters sind, kann Aktivkohle mit seiner katalytischen Wirkung umwandeln. Diese Stoffe liegen anschließend nicht mehr in ihrer ursprünglichen Form vor. Durch die katalytische Wirkung wird zum Beispiel der unangenehme Geschmack von gechlortem Wasser beseitigt. Aktivkohle ist hinsichtlich der katalytischen Wirkung sehr leistungsfähig, da sie sich dabei nur wenig verbraucht. Mit der katalytische Wirkung werden dem Wasser beispielsweise entnommen: Chlor, CKW´s, FCKW´s.

3. Die adsorptive Wirkung

Bestimmte Stoffe, die kleiner als die Poren des Aktivkohle-Blockfilters sind, kann Aktivkohle mit seiner adsorptiven Wirkung aufnehmen. Bei der Adsorption lagern sich die Stoffe an der Aktivkohle an und bleiben haften. Die Kräfte, die diese Anhaftung verursachen sind keine chemische Bindungen, sondern „Van-der-Waals-Kräfte“, die ähnlich wie Magnetkräfte auf verschiedene Stoffe wirken. Aktivkohle hat die größte Adsorptionskraft aller bekannten Stoffe und eignet sich deshalb besonders gut als Filtermedium. „Van-der-Waals-Kräfte“ sind zwar sehr stark, wirken allerdings nur bei sehr geringem Abstand. Maßgeblich für die adsorptive Wirkung ist deshalb die Nähe zur Kontaktfläche, sowie die Geschwindigkeit, mit der das Wasser daran vorbeifließt. Je feiner ein Aktivkohle-Blockfilter und je höher der Aktivkohleanteil, durch den das Wasser langsamer hindurchfliesst, umso besser ist die adsorptive Filterung. Hier kommt ein weiterer Vorteil von Aktivkohle-Blockfiltern zum Tragen, denn diese besitzen vergleichsweise besonders feine Poren und bremsen den Wasserdurchfluss. Mit seiner adsorptiven Wirkung kann ein Aktivkohlefilter organische Stoffe (Kohlenstoff-Verbindungen) und einige weitere Stoffe binden, die im Wasser für den menschlichen Genuss unerwünscht sind. Mit der adsorptiven Wirkung werden dem Wasser beispielsweise entnommen: Blei, Kupfer, Pestizide, Herbizide, Fungizide, Hormonrückstände, Medikamentenrückstände, geruchs- und geschmacksstörende Stoffe.

 

Bild_Aktivkohle_Block_Querschnitt_mit_Kohlewu-rfel_im_wasserfilter-handel

 

Hinweis: Filterpatronen sind Verschleißteile, deshalb sollte der Filterwechsel alle 6 Monate erfolgen. Die Standzeit von 6 Monaten wird europaweit empfohlen. So sind neben den Ausführungen der DIN 1988 auch die epdwa Guidelines, die HKI Empfehlungen sowie die Erkenntnisse diverser DIN Vorgaben (NAL LH/AK HW 0029) und DIN EN 14898 sowie dem DVGW Arbeitsblatt W 513 zu berücksichtigen.

Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Carbonit Aktivkole-Block-Filterpatrone NFP Premium vom Wasserfilter-Fachhandel Carbonit Aktivkohle-Filtereinsatz NFP Premium -...

Der Carbonit Premium-Filtereinsatz grenzt mögliche Belastungen Ihres Trinkwassers ein und filtert z.B. Kupfer, Blei, Chlor, Lindan, DDT, Atrazin, div. Medikamentenrückstände, hormonänliche Stoffe, div. Pestizide und vieles mehr. Dieser...
39,50 € *
Carbonit Aktivkole-Filterpatrone EM Premium mit EM-Keramik vom Wasserfilter-Fachhandel Carbonit EM Premium Filtereinsatz mit EM-Keramik

Im Carbonit Aktivkohle-Blockfilter EM PREMIUM wird ein Teil der Aktivkohle durch die spezielle "EM-Keramik" ersetzt, dadurch entsteht ein Filtereinsatz der die physikalische Wasserbelebung und die Wasserfilterung in einem Filtereinsatz...
63,90 € *
Carbonit Filtereinsatz NFP Premium D - Liefert mehr Filterwasser Carbonit Filtereinsatz NFP Premium D - Liefert...

Der Carbonit Premium-Filtereinsatz grenzt mögliche Belastungen Ihres Trinkwassers ein und entnimmt Schadstoffe wie z.B. Kupfer, Blei, Chlor, Lindan, DDT, Atrazin, div. Medikamentenrückstände, hormonänliche Stoffe, div. Pestizide und...
39,50 € *
TIPP!
Carbonit Aktivkole-Block-Filtereinsatz GFP Premium vom Wasserfilter-Fachhandel Carbonit GFP Premium Filtereinsatz - Bessere...

Die GFP Premium ist eine gesinterte Aktivkohle-Filterpatrone zur Trinkwasserfilterung und grenzt mögliche Belastungen Ihres Trinkwassers ein und filtert z.B. Kupfer, Blei, Chlor, Lindan, DDT, Atrazin, div. Medikamentenrückstände,...
43,00 € *
Carbonit Filtereinsatz EM Premium D mit schnellerem Durchfluss Carbonit Filtereinsatz EM Premium D mit...

Im Carbonit Aktivkohle-Filtereinsatz "EM Premium D" wird ein Teil der Aktivkohle durch die spezielle "EM-Keramik" ersetzt, dadurch entsteht ein Filtereinsatz, der die physikalische Wasserbelebung und die Wasserfilterung in einem...
63,90 € *
Carbonit Filtereinsatz RFP Premium fuer Reisefilter GO Travel long vom wasserfilter-handel.de Carbonit Filtereinsatz RFP Premium D-L

Die Carbonit RFP Premium D ist eine gesinterte Aktivkohle-Filterpatrone zur Wasserfilterung und wird als Standardpatrone im Reisefilter GO Travel eingesetzt. Dieser Carbonit® Monoblock verbindet die bekannten adsorptiven Eigenschaften...
31,00 € *
Carbonit Filterpatrone RFP Premium fuer Reisefilter GO Travel vom wasserfilter-handel.de Carbonit Filtereinsatz RFP Premium D

Die Carbonit RFP Premium D ist eine gesinterte Aktivkohle-Filterpatrone zur Wasserfilterung und wird als Standardpatrone im Reisefilter GO Travel eingesetzt. Dieser Carbonit® Monoblock verbindet die bekannten adsorptiven Eigenschaften...
28,50 € *
Carbonit Aktivkole-Block-Filterpatrone IFP Puro mit Filtermembrane im Wasserfilter-Fachhandel Carbonit Aktivkohle-Filtereinsatz IFP Puro mit...

Carbonit Aktivkohle-Filterpatrone mit Kapillarmembran Ster-O-Tap, die nicht nur Partikel bis zu 0,15 µm zurückhält sondern auch Bakterien. Der Filtereinsatz "IFP Puro" bietet durch eine schnellere Wasserfilterung mehr komfort und ist...
78,00 € *
Carbonit Aktivkole-Block-Filterpatrone IFP Ultra mit Filtermembrane vom Wasserfilter-Fachhandel Carbonit Filtereinsatz IFP Ultra mit UF-Membran

Carbonit Aktivkohle-Filterpatrone mit UF-Kapillarmembran sorgt für die sichere Rückhaltung von Bakterien und Viren (bis hin zu 0,02 µm). Der Filtereinsatz "IFP Ultra" ist ein kombinierter Aktivkohlefilter mit Membran . Er verbindet die...
80,00 € *
Carbonit Aktivkole-Block-Filterpatrone EM Puro mit Filtermembrane vom Wasserfilter-Fachhandel Carbonit EM Puro Filtereinsatz mit EM-Keramik...

Im Carbonit Aktivkohle-Blockfilter EM PREMIUM wird ein Teil der Aktivkohle durch die spezielle "EM-Keramik" ersetzt, dadurch entsteht ein Filtereinsatz der die physikalische Wasserbelebung und die Wasserfilterung in einem Filtereinsatz...
92,90 € *
Carbonit Filterkartusche WFP Select für Hauswasserfilter QUADRO 60 im wasserfilter-handel Carbonit Filterpatrone WFP Select

Carbonit Aktivkohle-Filtereinsatz für die Haus-Wasser-Filteranlage "Quadro 60" der große Wassermengen in kurzer Zeit filtern kann. Dieser Aktivkohle-Filtereinsatz fokussiert auf die chemisch-physikalische Entnahme sowie einfache...
40,00 € *
Carbonit Filterpatrone WFP Special für Wasserfilter QUADRO 60 im Wasserfilter-Handel Carbonit Filterpatrone WFP Special

Carbonit Aktivkohle-Blockfilter für die Haus-WasserFilteranlage "Quadro 60" der große Wassermengen in kurzer Zeit filtern kann. Dieser Aktivkohle-Filtereinsatz fokussiert auf die chemisch-physikalische Entnahme sowie einfache mechanische...
40,00 € *
1 von 2
Zuletzt angesehen